Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Märkisches Landbräu Pils
Bild  (+) Märkisches Landbräu Pils
Note

4,50

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Pilsener

Alkoholgehalt
5,0 %

Herkunft
Torgau, Sachsen

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Gebraut/Abgefüllt: Neue Torgauer Brauhaus GmbH, 04860 Torgau

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.torgauer.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 4
TR: 5

Kommentar
pilsgelb, geschmackloser und sehr wäßriger Antrunk, minimal hopfenherber und würziger Abgang (allerdings nur sehr hintergründig), ein Pils das nach fast nichts schmeckt, möglicherweise deckt der außerordentlich niedrige Preis von 25 Cent nicht mehr die notwendigen Rohstoffkosten, im früheren Test im September 2003 war "Märkisches Landbräu Pils" immerhin noch ein mittelprächtiges, würziges Pilsener der erträglichen Sorte


Frühere Verkostungen von Märkisches Landbräu Pils

Datum Kommentar Verkoster Wertung
würzigTK: 3
TR: 3
3,00