Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Peniger Pilsner Premium
Bild  (+) Peniger Pilsner Premium
Note

3,25

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Pilsener

Alkoholgehalt
4,8 %

Herkunft
Penig, Landkreis Mittelsachsen, Sachsen

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Peniger Spezialitätenbrauerei, 09322 Penig

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.peniger.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 3
TR: 3,5

Kommentar
gelb, leicht malziger Antrunk, nicht schlank, wie die anderen Biere der Hösl-Familie (aus Gardelegen und Luckenwalde) im positiven Sinne hausbacken: einfaches, bodenständiges Malz, ohne Spielereien, nur leicht gehopfter Abgang, für ein Pils sicherlich zu wenig gehopft, im Hintergrund feine Säure, Fazit: eher grobes Pils mit zu wenig Hopfen, als Feierabendbier in Ordnung


Frühere Verkostungen von Peniger Pilsner Premium

Datum Kommentar Verkoster Wertung
frisches PilsTK: 3
TR: 2
2,50