Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Dingslebener Sandi Sanddornweizen
Bild  (+) Dingslebener Sandi Sanddornweizen
Note

3,50

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Fruchtbier, Sanddorn

Alkoholgehalt
4,7 %

Herkunft
Dingsleben, Landkreis Hildburghausen, Südthüringen

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Privatbrauerei Metzler GmbH & Co. KG, 98646 Dingsleben

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.dingslebenerbrauerei.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 4
TR: 3

Kommentar
Gelbliches Orange, milchig-trüb. Feinporiger Schaum in Weiß. Im Geruch (über-)reife Früchte (wohl der Sanddorn), Zucker und Weizenmalz. Vollmundig wirkender Antrunk, geradezu sämig, eine Menge Hefe. Zuckrig-süß, zu viel Sirup. Mildes Weizenmalz. Dominanter Fruchtgeschmack mit saftiger Orange, Zitrone und Sanddorn. Fazit: Gut gedacht, aber ein ganzes Stück zu süß. Es ist schwer vorstellbar, mehrere Sandis hintereinander zu trinken.