Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Delirium Red
Bild  (+) Delirium Red
Note

2,50

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Fruchtbier

Alkoholgehalt
8,5 %

Herkunft
Melle, Arrondissement Gent, Ostflandern

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Produced by: Brasserie Huyghe, Brusselse stw 282, 9090 Melle, Belgium

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.delirium.be/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 2,5

Kommentar
Rote Farbe wie Kirsch- und Himbeersaft gemischt, leicht trüb. Rosafarbener Schaum, eher grobporig, aber mit langem Atem. Im Geruch viel Kirsche und Himbeere, sehr süß. Im Antrunk vollmundig, saftig-fruchtig nach Kirsche, Holunder und Himbeere, auch im Geschmack betont süß. Süffiges, erfrischendes Fruchtbier. Im Abgang kommen Zitrone und Alkohol hinzu. Ein gelungenes Fruchtbier mit guten Aromen von Kirsche, Holunder und Himbeere.

Passend zur restlichen "Delirium"-Serie in einer hellgrau lackierten Flasche mit rosa Elefanten auf dem Etikett.

Enthält folgende Zutaten, die nicht dem deutschen Reinheitsgebot entsprechen: Kirschen, Kirschsaft, Holundersaft, Zucker und Süßstoffe. "Delirium Red" könnte man daher trotz seiner Stärke auch als Biermischgetränk einordnen. Da die Kirschen noch vor dem Kirschsaft kommen, ist es jedoch wie andere belgische Kirschbiere im Bierbereich unserer Testdatenbank gelandet.