Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Bergquell Festbier Herbst
Bild  (+) Bergquell Festbier Herbst
Note

3,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Festbier

Alkoholgehalt
5,4 %

Herkunft
Löbau, Oberlausitz, Sachsen

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Berquell-Brauerei Löbau GmbH, 02708 Löbau

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.bergquell-loebau.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 3

Kommentar
Dunkelgoldene Farbe mit Orangestich, gefiltert. Heller, feinporig-cremiger Schaum - haftet gut am Glas und hält minutenlang. Simpler Malzgeruch mit etwas Frucht. Vollmundig-malziger Antrunk, weiches Mundgefühl, mildes Brot wie Toast, leicht malzaromatisch, zurückhaltendes Karamell mit nur wenig Süße. Im Abgang harziger Hopfen, mild würzig, nicht ausgesprochen hopfenaromatisch. Fazit: Bei weitem nicht so herzhaft und würzig wie auf dem Etikett behauptet: "... eine Brauspezialität, wie sie der Lausitzer Bierkenner mag: herzhaft und würzig." Trinkt sich gut, hat einen kräftigeren Körper, bleibt aber aromatisch blaß und unscheinbar.

Auch als Variante für den Frühling erhältlich.