Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Kapplerbräu Pater Simon Pils
Bild  (+) Kapplerbräu Pater Simon Pils
Note

2,75

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Pilsener

Alkoholgehalt
4,9 %

Herkunft
Altomünster, Landkreis Dachau, Oberbayern

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Kapplerbräu Altomünster, 85250 Altomünster

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.kapplerbraeu.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 3
TR: 2,5

Kommentar
Helleres Gelb, gefiltert. Feinporiger Schaum. Hopfig-zitroniger Geruch, auch mastig. Schlanker bis leicht malziger Antrunk, brotig-fruchtiges Malz, süßlich zitrusfruchtiger Hopfen - milde Grapefruit, angenehm herb. Fazit: Unkonventionelles Pils. MHD 20.09.11

Zum Namen: Pater Simom Hörmann (1630 - 1701) war "Bierbrauersohn der Kapplerbräu" heißt es auf dem Etikett.


Umfrage

Was soll Bier des Jahres 2019 werden?