Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Founders Breakfast Stout
Bild  (+) Founders Breakfast Stout
Note

2,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Imperial Stout

Alkoholgehalt
8,3 %

Herkunft
Grand Rapids, Michigan

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Founders Brewing Company, Grand Rapids, MI

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.foundersbrewing.com/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 2

Kommentar
Tiefes Schwarz, dunkelbrauner Schimmer. Volumenreicher, dunkelbrauner Schaum. Sehr kräftiger malzbetonter Antrunk, brachial röstig, sehr viel Kaffee- und Hafergeschmack, ausgeprägte Bitterschokolade, Asche(!), dunkle Trockenfrüchte wie Rosine, Pflaume und Feige. Zimt. Malzbitterer Abgang, leicht kratziger moderat alkoholischer Abgang. Fazit: Kaffeeersatz, trotz schöner Schoko-Haferflockenfacetten ganz sicher nichts zum Frühstück.

60 IBU. Laut Brauereikalender 2010 von September bis Dezember erhältlich. Besitzt den Untertitel "Double Chocolate Coffee Oatmeal Stout" und soll möglciherweise Erinnerungen an Frühstücksbrei wecken wie das Vorderetikett zeigt. Der abgebildete Junge mit dem Lätzchen sollte allerdings noch eine Weile beim Brei bleiben...