Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Pott's Prinzipal Pilsener
Bild  (+) Pott's Prinzipal Pilsener
Note

3,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Pilsener

Alkoholgehalt
5,3 %

Herkunft
Oelde, Kreis Warendorf, Münsterland

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Brauereiabfüllung Pott's Brauerei, 59302 Oelde

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.potts.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 3

Kommentar
Gesundes Pilsgelb. Schaumkrone klein, hält nicht lange. Leicht malziger Antrunk. Nicht besonders schlank, was laut Brauerei durchaus gewollt ist. Das "Prinzipal" soll durch einen um 10 Prozent höheren Stammwürzegehalt gegenüber einem normalen Pilsener gekennzeichnet sein (konkret bedeutet das 12,5 Prozent Stammwürzegehalt). Ist tatsächlich malzaromatisch wie ein helles Export, etwas brotartig schmeckend. Abgang hopfenherb wie man es von Pilsenern kennt, jedoch kein ausgefeiltes Hopfenaroma. Fazit: Schmeckt wie eine Mischung aus einem durchschnittlichen Export und einem durchschnittlichen Pilsener. Sehr durchschnittlich also.