Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Sachsengold Landbier Dunkel
Bild  (+) Sachsengold Landbier Dunkel
Note

3,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Landbier, dunkel

Alkoholgehalt
4,8 %

Herkunft
Zwickau, Sachsen

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Sachsengold Getränke Vertriebs GmbH, PF 200752, 08007 Zwickau --- Verantwortlich ist die Mauritius Brauerei in Zwickau. Ein Hinweis dafür: Die Mauritius Brauerei GmbH tritt als Domaininhaber von "sachsengold-bier.de" auf.

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.sachsengold-bier.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 3
TR: 3

Kommentar
dunkelbraun, mittelporiger Schaum, haftet gut am Glas, leicht malziger Antrunk, wenig süßlich, nur mildes Röstmalzaroma, wenig komplex - dafür süffig, allerdings nicht so flach wie andere Niedrigpreisbiere - das Preisleistungsverhältnis stimmt, aller Wahrscheinlichkeit nach bei der Mauritius Brauerei in Zwickau gebraut (siehe Brauereiinfo) - auch das recht harte und unbestimmt rauchige Malz erinnern an deren Erzeugnisse, im Abgang kaum malzbitter, bei Weitem nicht so "vollmundig, würzig" wie das Etikett verspricht, teilweise sogar leicht wäßrig wirkend, gefällt uns dennoch etwas besser als das helle Landbier der Marke Sachsengold