Navigation
   Startseite
¬†¬† Wir über uns
   Rund ums Bier
   Bier des Monats
   Bierverkostung
   Herunterladbares
   Verweise

   Schnellzugriff
   Nachrichten-Archiv
   Biere von A-Z
   Biere nach Ländern

   Suche

   Rechtliches
   Impressum
   Datenschutz

   Kontakt
   Netzmeister: 
     E-Post

 
Zur Startseite
Falter Weissbier Dunkel
Startseite > Bierverkostung > Falter Weissbier Dunkel

 Bild  (vergrößern)
Falter Weissbier Dunkel
 Note  
3,50
 (Schulnotenskala, 1-6)  
 
Datum
2012-04-09
 (zuletzt verkostet)  

Biersorte:
Wei√übier, dunkel, tr√ľb

Alkoholgehalt:
5,5 %

Herkunft:
Regen, Bayerischer Wald, Niederbayern

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift):
Privatbrauerei J. B. Falter, 94209 Regen

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite):
http://www.privatbrauerei-jb-falter.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster:
TR: 3,5

Kommentar:
Dunkles Rotbraun, tr√ľb. Schaum beige mit v√∂llig √ľbertriebenem Volumen. Es dauert lange bis man an das Objekt der Begierde herankommt, zu Beginn hat man ein Weizenglas voller Schaum. Geruch nach Hefe, fruchtigem R√∂stmalz, Kakao, Nu√ü und etwas s√ľ√ües Karamell. Das Schauminferno beruhigt sich nach einiger Zeit. Mild-malziger Antrunk, angenehm hefig, teilweise s√§uerlich, weiches Weizenmalz, R√∂stmalz, ein Hauch Pumpernickel. Sanfte Fruchtnoten von dunkler Pflaume und Walnu√ü. Das Karamell schafft es nicht, die S√§ure zu √ľberfl√ľgeln. Abgang harmlos. Fazit: Mit gutem Kern, insgesamt aber zu s√§uerlich und zu unausgewogen. Zudem ist der Schaum au√üer Rand und Band.

Mit "reinstem Bayerwaldquellwasser" gebraut.